Weihnachten steht vor der Tür! Besinnlichkeit in den Regiohotels

Die erste Kerze auf dem Adventskranz ist angezündet.  Weihnachtslieder spielen im Radio. Es riecht nach Glühwein, gebrannten Mandeln und Lebkuchen. Die bunt geschmückten Häuser und Innenstädte versprühen Ihren ganz besonderen Charme und auf den Marktplätzen laden Weihnachtsmärkte zu einem Bummel ein.

Ja, jetzt ist Adventszeit – Zeit für Ruhe und Besinnlichkeit. Nehmen Sie sich eine Pause vom Alltag und genießen Sie weihnachtliche Gastlichkeit in unseren Regiohotels.

Wie wäre es z.B. mit:

Besuch des Wernigeröder Weihnachtsmarktes
Entspannung in der Soletherme Bad Harzburg
Schlittschuhlaufen in der Schierker Feuerstein Arena
Stadtführung in der Weltkulturerbestadt Quedlinburg

 

 

 

 

 

 

 
 
 

Buntes Weihnachtsmarkttreiben in Wernigerode
Jedes Jahr verwandelt sich der Wernigeröder Marktplatz mit dem berühmten Rathaus in ein kleines Weihnachtswunderland. Vom 30.11. – 23.12.2018 bieten mehr als 20 Händler Handwerkskunst und weihnachtlichen Gaumenschmaus an. Schlendern Sie durch die Fußgängerzone, die zur Adventszeit mit hunderten Metern von Lichterketten geschmückt ist. Genießen Sie die vorweihnachtliche Stimmung auf dem Nicolaiplatz und dem Markt. Der Wernigeröder Wintermarkt hinter dem Rathaus lädt sogar bis 06. Januar 2019 zu Glühwein, Livemusik und rustikalen Speisen ein. Neben einem bunten Rahmenprogramm mit Weihnachtsmusik, Theateraufführungen für Groß und Klein und Weihnachtsausstellungen ist ein besonderes Highlight der lebendige Adventskalender. Jeden Tag steckt hinter jedem Türchen eine besondere Veranstaltungsempfehlung oder ein kleiner Rabatt bei einem der mitwirkenden Partner. In den Geschäften der Innenstadt können Sie Weihnachtsgeschenke und kleine Mitbringsel für die Daheimgebliebenen ergattern. Kehren Sie nach einem erlebnisreichen Tag im Regiohotel Schanzenhaus ein. In unserem weihnachtlich dekorierten Restaurant „Schanzentisch“ verwöhnt Sie unsere Küche mit regionalen Spezialitäten.

 

Weihnachtsverwöhnmomente in Bad Harzburg
Sie wollen die schönste Zeit im Jahr lieber entspannt verbringen? Dann laden wir Sie in unser Regiohotel Germania in Bad Harzburg ein. Auch hier sind Häuser und die Gassen der Innenstadt mit Lichterketten und phantasievollen Weihnachtsdekorationen geschmückt. Verbringen Sie entspannte Stunden in der Soletherme. Die Natursole sprudelt bereits seit 1966 aus 840 Meter Tiefe. Nach einem ausgiebigen Bad in den Schwimm- und Massgebecken lohnt sich ein Besuch in der Erlebnis-Saunawelt. Die Schneesauna verschafft Ihnen anschließend Abkühlung bis – 10°C und bereitet Sie so perferkt auf die sinkenden Außentemperaturen vor. Bei einem anschließenden Spaziergang durch den winterlichen Kurpark kommt Besinnlichkeit auf. Bereits seit dem 23.11.2018 bis 06.01.2019 können Sie den Bad Harzburger Winterzauber auf dem Port-Louis-Platz direkt auf der Bummelallee besuchen. Mit kulinarischen Leckereien wie gebrannten Mandeln, Poffertjes, Schmalzkuchen und Glühwein kommt Weihnachtsstimmung in dem kleinen Budendorf auf.

 

Sportliche Weihnacht in Schierke
Sie wollen Abwechslung zum Alltag in der Natur erleben? Dann verweilen Sie doch in unserem Regiohotel Am Brocken in Schierke. Direkt am Brockenaufstieg gelegen, bietet unser Haus den idealen Rahmen Norddeutschlands höchsten Berg zu erklimmen. Entlang der einmaligen Harzer Natur werden Sie auf dem Gipfel mit einem fantastischen Blick weit über den Harz hinaus belohnt.
Wer etwas gemächlicher mag, der wandert durch den Kurpark zur Schierker Feuerstein Arena. Hier erwartet Sie Eisstockschießen oder Schlittschuhlaufen in einmaliger Kulisse. Stärken Sie sich anschließend im Restaurant Mephisto bei einem weihnachtlichen Abendessen. Zum Ausklang des Abends begrüßen wir Sie in unserer Hotelbar.

 

Weihnachten und Fachwerk in Quedlinburg
Was könnte besser zur besinnlichen Zeit passen als weihnachtliche geschmückte Gassen? Kehren Sie in unserem Regiohotel Quedlinburger Hof ein und genießen Sie die weihnachtliche Atmosphäre. Bei einer Stadtführung erleben Sie den bezaubernden Charme der Fachwerkstadt. Hierbei erfahren Sie allerlei Wissenswertes und kleine Anekdoten aus der Stadtgeschichte. Der Besuch des bekannten Advent in den Höfen rundet Ihren Aufenthalt ab. Am 2. und 3. Adventswochenende findet diese Veranstaltung, die in Deutschland einmalig ist, statt. Über 20 Innenhöfe öffnen an diesen Tage ihre sonst verschlossenen Türen und bieten Kunsthandwerk, Raritäten und weihnachtliche Speisen an. Aber auch sonst herrscht in der Innenstadt vorweihnachtliches Treiben. Besuchen Sie den Weihnachtsmarkt vom 30.11. – 23.12.2018 und überzeugen Sie sich selbst davon, warum Quedlinburg nicht nur Weltkulturerbe-, sondern auch liebevoll Adventsstadt genannt wird.

 

Weihnachtsmarkt am Dom
Auch die Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts, Magdeburg, zeigt sich weihnachtlich. Erleben Sie vom 26.11. – 30.12.2018 rund um den alten Markt zahlreiche Attraktionen. Es erwartet Sie ein Mittelaltermarkt, eine Märchengasse, eine Backstube, bunte Karussels, Kunsthandwerk aus dem Erzgebirge, Glasblaserei  und viel mehr. Die über 10.000 Lichter  lassen den historischen Markt im festlichen Glanz erstrahlen. Hoch hinaus geht es mit einer Fahrt im Riesenrad. Hier genießen Sie einen fantastischen Blick über die weihnachtliche Ottostadt. Mit Street-Food wie Pulled Pork, Flammlachs oder Bubble Waffeln zeigt sich der Weihnachtsmarkt von seiner modernen Seite. Unter dem Motto „Winterfreuden on Ice“ lädt die Eislaufbahn an der Elbseite des Allee-Centers vom 22.11.2018 – 13.01.2019 zum Schlittschuhlaufen ein. Wer genug hat vom weihnachtlichen Treiben, der kehrt in unserem Regiohotel Wolmirstedter Hof ein und genießt hier besinnliche Stunden.

 

Nehmen Sie sich also vor den Feiertagen noch ein wenig frei und buchen Sie Ihre persönliche BesinnlichZeit hier.

 

Weihnachtsmarkt in Magdeburg

 

 

Schlagworte:, , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreib einen Kommentar

Hinterlassen Sie einen ersten Kommentar “Weihnachten steht vor der Tür! Besinnlichkeit in den Regiohotels”