Der Harz rennt! – Harzgebirgslauf in Wernigerode

Am 13. Oktober 2018 ist es wieder soweit und in Wernigerode findet der 41. Harz – Gebirgslauf statt. Rund 300 ehrenamtliche Helfer sorgen für das Wohlergehen sowie Verpflegung und medizinische Versorgung der Teilnehmer bei dieser Traditionsveranstaltung zwischen Hasserode und dem Brocken.

Etwa 4.000 Teilnehmer treffen sich jährlich an der Wernigeröder Himmelpforte und laufen auf festgelegten Strecken durch die atemberaubende Natur unterhalb des sagenumwobenen „Blocksberg“.

Die Erwachsenen messen sich beim 5, 11, 22 oder 25 km-Lauf. Für eine besondere Herausforderung sorgt der 42,2 km lange Brockenmarathon. Er gilt als der schwerste Marathon Norddeutschlands und führt direkt rauf zum Brocken. Oben angekommen werden die Teilnehmer mit einem fantastischen Blick weit über den Harz hinaus belohnt.

Auch die jüngsten Läufer können auf einer Strecke von 2 km ihr Können beim Brockenkinder-Lauf unter Beweis stellen. Im vergangenen Jahr nahmen hier bereits 300 „kleine Füße“ teil.

Obwohl die eigentlichen Anmeldefrist bereits abgelaufen ist, werden noch Nachmeldungen für die Teilnahme am Freitag, den 12.10.2018, zwischen 14:00 und 21:00 im Wernigeröder Rathaus entgegengenommen.

In all den Veranstaltungsjahren wird klar, der Harzgebirgslauf ist so viel mehr als nur ein traditionelles Sportereignis. Hier werden Sport, Natur und Umweltschutz kombiniert. Um der Natur für diesen landschaftlich einzigartigen Lauf auch wieder etwas zurückzugeben, steht in diesem Jahr der Umweltschutz besonders im Fokus.

Unter dem Motto „Wir brauchen Natur!“ ist das Pflanzen von 10.000 Bäumen innerhalb der nächsten 3 Jahre geplant, dies gab der Marketingchef des Harzgebirgslauf bereits im April diesen Jahres bekannt.  Die Teilnehmer können somit zukünftig durch Ihren „eigenen“ Wald laufen.

Vorbereitung der Läufer
Kurz vor dem Start
Am Ziel angekommen
Ehrungen für die Besten

 

 

 

 

 

 

Egal, ob Sie nur Zuschauer oder selbst Marathon-Läufer sind, unsere Regiohotels in Wernigerode und Schierke bieten Ihnen die perfekte Unterkunft für Ihren Aktivurlaub.  Stärken Sie sich am Morgen an unseren vitalen Frühstücksbuffets und starten Sie fit und aktiv in den Tag. Unser Regiohotel Pfälzer Hof sowie die Villa Ratskopf bieten den idealen Standpunkt für Ihre Teilnahme am Harzgebirgslauf. Von hier aus erreichen Sie den Startpunkt, die Himmelpforte, in nur wenigen Gehminuten.

Nach einem erfolgreichen Lauf genießen Sie am Sonntag Harzer Gastlichkeit bei unserem Brunchbuffet im Regiohotel & Restaurant Schanzenhaus Wernigerode.

Sichern Sie sich also noch die letzten freien Zimmer oder buchen Sie bereits heute Ihre „Harzer Läufertage“ für die Veranstaltung im kommenden Jahr. Der Harzgebirgslauf 2019 findet vorraussichtlich am 12.Oktober statt.

Schlagworte:, , , , , , , , , , , , ,

Schreib einen Kommentar

Hinterlassen Sie einen ersten Kommentar “Der Harz rennt! – Harzgebirgslauf in Wernigerode”