Genießen Sie einen rundum gelungenen Abend in unseren Hotelrestaurants.

Einen Auszug aus unseren Buffets finden Sie nachfolgend:

(je nach Auslastung werden Ihnen diese als 3-Gang-Menü serviert)

Jeden Dienstagabend servieren wir Ihnen die typisch deutschen Klassiker zu unserem Abendbuffet. Wir beginnen das Buffet mit einer umfangreichen Salatplatte mit viel Gemüse und einer Brotauswahl. Abschließend folgen Vorspeisen wie eine Wurst-Käseplatte, Hähnchenspieße, Carpaccio vom Rind, Antipasti und eine Hühnerkraftbrühe mit Gemüse. Als Hauptgericht gibt es Rinderbraten mit Serviettenknödeln und Grillgemüse, sowie ein pikanter Fischtopf mit Jasminreis und Schupfnudeln. Den krönenden Abschluss machen unsere Dessertvariationen bestehend aus zweierlei Mousse au chocolat und Kokosmouse.
Unser klassisches Abendbuffet kostet pro Person 29,50€ und findet im Schanzenhaus Wernigerode und im Berghotel Ilsenburg statt.

Wir holen für Sie jeden Mittwoch das italienische Lebensgefühl zu uns in den Harz. Wir eröffnen das Abendbuffet „La Dolce Vita“ klassisch mit einer Salatplatte mit unterschiedlichen Salatarten und viel Gemüse. Danach folgen unsere Vorspeisen wie Buscetta, Vitello Tonnato mit Kapernapfel, Serrano Schinken mit Honigmelone und Carpaccio vom Rind. Anschließend servieren wir eins der ältesten Gerichte Italiens – die Minestrom Suppe (italienische Gemüsesuppe). Als Hauptgericht tischen wir Saltimbocca (gebratenes Kalbsschnitzel) mit Rosmarinkartoffeln, Hühnerbrust mit Steinpilzen, Pasta mit Soja-Bolognese und Gorgonzola-Bandnudeln auf. Abschließend reichen wir typisch italienische Desserts, wie Panna Cotta und Tiramisu.
Reisen Sie gemeinsam mit uns kulinarisch nach Italien zum Preis von 29,50€ pro Person.

Kurz vor dem Wochenende laden wir Sie herzlich zu unserem Abendbuffet „Unsere Klassiker“ in Wernigerode und Ilsenburg ein. Als erstes wird das Buffet durch unsere Vorspeisen wie einem umfangreichen Salatbuffet, Carpaccio vom Rund, Hähnchenspieße und einer Birnen-Roquefort-Suppe eröffnet. Als Hauptgericht servieren wir Ihnen Krustenbraten mit Apfelrotkohl und Petersilienkartoffeln und Tafelspitz vom Rind mit Blumenkohl und einer Gemüselasagne. Am Donnerstag gibt es als abschließendes Dessert Kokosmouse und zweierlei Mousse au chocolat.
Schlemmen Sie bei dem Buffet so viel Sie wollen für 29,50€ pro Person.

Passend zum Start in das Wochenende freuen Sie sich jeden Freitag auf einen aufregenden Gala-Abend. Neben dem klassischen Salatbuffet aus unterschiedlichen Salaten und Gemüsesorten reichen wir ein umfangreiches Buffet aus Vorspeisen bestehend aus Carpaccio vom Rind, einer kleinen Auswahl an Antipasti wie Tomate-Mozzarella, Hähnchenspieße, Garnele mit Aioli oder unsere Räucherfischvariation. Als Hauptgang servieren wie Ihnen Spanferkel an Honigkraut, gebratenes Lachsfilet, Gnocchi mit toskanischem Gemüse, Bärlauch Knödel, Tagliatelle und Romanesco.  Als Dessert gibt es unseren leckeren Schokobrunnen mit einer Auswahl an Obst und eine tolle Eisbombe.
Besuchen Sie unseren Gala-Abend und essen Sie so viel Sie können zum Preis von 29,50€ pro Person.

Wir holen für Sie jeden Mittwoch das italienische Lebensgefühl zu uns in den Harz. Wir eröffnen das Abendbuffet „La Dolce Vita“ klassisch mit einer Salatplatte mit unterschiedlichen Salatarten und viel Gemüse. Danach folgen unsere Vorspeisen wie Buscetta, Vitello Tonnato mit Kapernapfel, Serrano Schinken mit Honigmelone und Carpaccio vom Rind. Anschließend servieren wir eins der ältesten Gerichte Italiens – die Minestrom Suppe (italienische Gemüsesuppe). Als Hauptgericht tischen wir Saltimbocca (gebratenes Kalbsschnitzel) mit Rosmarinkartoffeln, Hühnerbrust mit Steinpilzen, Pasta mit Soja-Bolognese und Gorgonzola-Bandnudeln auf. Abschließend reichen wir typisch italienische Desserts, wie Panna Cotta und Tiramisu.
Reisen Sie gemeinsam mit uns kulinarisch nach Italien zum Preis von 29,50€ pro Person.

Bitte Beachten Sie: Aufgrund der aktuellen Lagen, muss unser Restaurant an beiden Standorten am Sonntagabend und Montagabend geschlossen bleiben. Unser Frühstücksbuffet ist davon nicht betroffen. Wir bitten um Entschuldigung und hoffen auf Ihr Verständnis.